Posts Taged nlp

NLP for Business: NLP P5 – Vision Wirklichkeit werden lassen

Sie erreichen einen nachhaltigen Change auf bewusster und unbewusster Ebene und kommen Ihren High-Performance-Zielen in Ihren Lebenskontexten signifikant näher.

Seminarinhalte:

  • Milton-Modell
  • Metaphern
  • Timeline
  • Testing & Zertifikation

Zum Abschluss findet für die Zertifizierung ein schriftlicher und praktischer Test statt. Das ausgestellte Zertifikat wird vom DVNLP und allen assoziierten Organisationen weltweit anerkannt und bescheinigt Ihnen umfassende Kommunikations- und Selbstmanagement-Kompetenz im Businessbereich.

2017NLP Business Practitioner

Bei Fragen und Wünschen erreichen Sie uns persönlich unter Tel. 089 / 8908332-30 oder buero@stoegerpartner.de.

NLP for Business: NLP P4 – Wirkung und Macht von Sprache

Sie erfahren und reflektieren die Wirkung Ihrer Denkprozesse auf der Ebene der Sprachmuster.
Sie setzen damit Ihre Sprache ethisch machtvoll ein, um gewünschte Outcomes zu erzielen.

Seminarinhalte:

  • Metaprogramme
  • Metamodell
  • Chunking
  • Sprachmuster
  • Die Kunst der richtigen Fragens
  • Werte und Wertehierarchie
  • Werte als Orientierung nutzen
  • Die Macht der Sprache in Business-Situationen nutzen lernen

Bei Fragen und Wünschen erreichen Sie uns persönlich unter Tel. 089 / 8908332-30 oder buero@stoegerpartner.de.

 

NLP for Business: NLP P3 – Generative Change-Prozesse

Durch die Veränderung von einschränkenden Beliefs sowie das Kennenlernen von Verhandlungs-, Konfliktlösungs- und Reframingansätzen des NLP erhöhen Sie die Möglichkeiten für Ihre langfristige persönliche Veränderung.

Seminarinhalte:

  • Generative Veränderungsmodelle
  • Reframing
  • Verhandlungsmodelle
  • Beliefs
  • Teilemodell
  • Six-Step-Reframing
  • Belief-Change
  • Veränderung von einschränkenden Beliefs – Mindset-Change
  • Erfolgreicher Mindset bei sich und anderen

Bei Fragen und Wünschen erreichen Sie uns persönlich unter Tel. 089 / 8908332-30 oder buero@stoegerpartner.de.

.

NLP for Business (NLP Business Practitioner)

Sie sind Unternehmer, Manager, HR-Verantwortlicher, im Sales oder als Consultant / Coach im Business unterwegs? Sie führen Projekte und Menschen und wissen sehr wohl, dass im Business-Umfeld die gelungene, mensch-orientierte Kommunikation und der „richtige“ Umgang mit Menschen zentrale Erfolgsfaktoren sind?

Sie verfolgen in Ihrem Business dieselben zentralen Werte unserer Ausbildung:

  • Ziel- und Lösungsorientierung
  • Wertschätzung und Respekt für den anderen
  • Selbstverantwortung
  • Kongruenz und Nachhaltigkeit
  • Flexibilität
  • Lernen bedeutet Können und Anwenden

NLP (Neuro Linguistisches Programmieren) ist ein vielschichtiges und effizientes Modell zwischenmenschlicher Kommunikation und wird deshalb mit langjährigem Erfolg in verschiedenen Businessbereichen wie Führung, Vertrieb, Training und Selbstmanagement angewendet.

2017NLP Business Practitioner

 

Ihr Nutzen aus unserer Ausbildung:

  • Gesteigerte Kommunikations- und Coachingkompetenz.
  • Mehr persönliche Power & persönlichen Erfolg. Mehr Agilität im Denken und Handeln.
  • Wissen um ein effizientes Selbstmanagement & eine erfolgreiche Selbst-Präsentation.
  • Einen Toolkit, sich selbst (und andere) besser zu führen, zu coachen und zu beraten.
  • Gehirngerechtes, motivierendes Vermitteln von Messages.
  • High Performance mit dem Modelling-Ansatz, indem Sie lernen, Effizientes und Bewährtes für sich selbst zu adaptieren.
  • Anwenden hochwirksamer konstruktiv-respektvoller ( Self)Influencing Skills.
  • Mehr Souveränität im Umgang mit Veränderungen in Business-Systemen.
  • Reflexion der persönlichen Zufriedenheit und mentalen Balance über zielgerichtetes Arbeiten mit persönlichen Erfolgsparametern.

Gestaltung unserer Ausbildung zum NLP Business Practitioner

1.NLP P0: „Wirksame Kommunikation und Selbstmanagement mit NLP“ (Voraussetzung für die Fortsetzung der Practitioner Ausbildung).
3 Tage Präsenztraining.

2.NLP P1 – P5: „NLP Business Practitioner“, zertifiziert mit dem Gütesiegel des Dachverbands DVNLP.
5 x 3 Tage Präsenztraining.

  • NLP P1: Sich selbst (und andere) führen
  • NLP P2: Neurologie des ressourcenvollen Handelns
  • NLP P3: Generative Change-Prozesse
  • NLP P4: Wirkung und Macht von Sprache
  • NLP P5: Vision Wirklichkeit werden lassen

Zum Abschluss  des NLP P5 findet für die Zertifizierung ein schriftlicher und praktischer Test statt.

________________________________________
Zertifikat
18 Seminartage (inkl. Basiskurs) entsprechend den Richtlinien des DVNLP. Das ausgestellte Practitioner-Zertifikat wird von dem DVNLP und allen damit assoziierten Organisationen und Trainern weltweit anerkannt.
________________________________________
Voraussetzung: NLP Basis Seminar P0: 29.06 – 01.07.2017 (€ 1.180,– zzgl. MwSt.)

Ihre voraussichtlichen Trainer/innen: Anton Jäger, Luisa Scalvini und Tanja Frei

Dauer:
15 Tage (exkl. Basiskurs)

Termine:

NLP P1: 23. – 25.11.2017
NLP P2: 11. – 13.01.2018
NLP P3: 22. – 24.02.2018
NLP P4: 12. – 14.04.2018
NLP P5: 21. – 23.06.2018

Ihr Invest für die Ausbildung zum NLP-Business-Practitioner: € 3.900,– inkl. Tagungspauschale, zzgl. MwSt.

Seminarort: eine gehobene Tagungsstätte im Raum München

Bei Fragen und Wünschen erreichen Sie uns persönlich unter Tel. 089 / 8908332-30 oder buero@stoegerpartner.de.

 

Es gelten die AGB der Stöger-Partner für Denken und Handeln für Morgen GmbH

NLP for Business: NLP P1 – Sich selbst (und andere) führen

Sie lernen Selbstcoaching- und Managementtechniken kennen, mit denen Sie persönliche Ressourcen bei sich und anderen wirksam aktivieren und somit Ziele sicher erreichen.

Seminarinhalte:

  • NLP-Know-how
  • Ethik/Werte/Axiome der Ausbildung
  • Coaching – Prozess – „PUSTE“-Modell
  • Funktionsweise „innerer Programme“ und Strukturen
  • Methoden der Selbststeuerung und –motivation
  • Ankern – Erfolgsfilm anwenden
  • New Behavior Generator
  • Circle of Excellence
  • Mentales Training und Wechsel der inneren Perspektive
  • Selbststeuerungskompetenz erweitern

2017NLP Business Practitioner

NLP for Business Basis P0

NLP P0: „Wirksame Kommunikation und Selbstmanagement mit NLP“

Seminarinhalte:

  • Funktionsweise „innerer Programme“ und Strukturen
  • Arbeitsweise unseres Gehirns
  • Ziel- und lösungsorientiertes Denken
  • Flexibilitätstraining
  • Persönliche Ressourcen mobilisieren
  • Blockaden beseitigen und Erfolgsanker setzen
  • Mentales Training und Wechsel der inneren Perspektive
  • Struktur der strategischen Kommunikation
  • Auf Denkmodelle und Verhaltensmuster anderer eingehen
  • Selbststeuerungskompetenz erhöhen

Dauer:   3 Tage

Termine:   29.06. – 01.07.2017 und 08. – 10.09.2017

2017NLP Business Practitioner

Ihr Trainer:  Anton Jäger
Seminarort:   Tagungsräumlichkeit gehobenen Standards im Raum München

Ihre Investition:   € 1.180,– zzgl. MwSt. (inklusive Tagungspauschale: Tagungsgetränke, Kaffeepausen und Business Lunch)

Max. Teilnehmerzahl: 10 Personen

Es gelten die AGB der Stöger-Partner für Denken und Handeln für Morgen GmbH.

Bei Fragen und Wünschen erreichen Sie uns persönlich unter Tel. 089 / 8908332-30 oder buero@stoegerpartner.de

Führung in agilen Strukturen mit Generation Y

Als „Generation Y“ bezeichnet man die etwa zwischen 1980 und 1995 Geborenen. Sie werden auch „Millennials“ genannt und sind die erste Generation, die „voll digitalisiert“ aufgewachsen ist. Im Umgang mit den Digital Natives prallen in Unternehmen oft Welten aufeinander, Erwartungen der jungen Wilden nach flachen Hierarchien und offenen Netzwerken sorgen häufig für Konflikte.

Führung in agilen Strukturen und mit wachsender Zahl von Mitarbeitern der Generation Y bedarf mehr und veränderte Kommunikation in der Führung Es geht viel mehr in Richtung Partnerschaft, Coaching und Entwicklung. Es entwickelt sich eine Art Mentoring-Beziehungen. Da reicht ein Mitarbeitergespräch pro Jahr als Führung und Personalentwicklung nicht aus.

Ein weiterer Punkt ist, dass sich der physische Arbeitsplatz verändert. In vielen Unternehmen hat man ja noch sehr klassische Büros, die nicht besonders kommunikativ ausgerichtet sind. Alte Muster des eigens Schreibtisches und Büros als persönliche Revier wird aufgehoben, hin zu offeneren, flexibleren Räumen entwickelt, die man seinen Bedürfnissen anpassen kann.

In den nächsten zehn, fünfzehn Jahren wird sich die Generation Y aussuchen, wo sie gerne arbeiten möchte. Deshalb sollten Unternehmen jetzt anfangen, sich zu verändern und ihre Strategien immer im Einklang mit der eigenen Unternehmenskultur anzupassen. Wer in Zukunft weiter gute Leute haben möchte sollte jetzt anfangen darüber nachzudenken, wer er ist und in Zukunft sein möchte.

Gerne beraten und coachen wir auch Sie und Ihre Mitarbeiter zu dieser Veränderung.

Mehr info unter buero@stoegerpartner.de oder unter 089-8908332-30

NLP for Business: NLP P0

NLP P0: „Wirksame Kommunikation und Selbstmanagement mit NLP“

Seminarinhalte:

  • Funktionsweise „innerer Programme“ und Strukturen
  • Arbeitsweise unseres Gehirns
  • Ziel- und lösungsorientiertes Denken
  • Flexibilitätstraining
  • Persönliche Ressourcen mobilisieren
  • Blockaden beseitigen und Erfolgsanker setzen
  • Mentales Training und Wechsel der inneren Perspektive
  • Struktur der strategischen Kommunikation
  • Auf Denkmodelle und Verhaltensmuster anderer eingehen
  • Selbststeuerungskompetenz erhöhen

Dauer:   3 Tage

Termine:   29.06. – 01.07.2017 und 08. – 10.09.2017

2017NLP Business Practitioner

Ihr Trainer:  Anton Jäger
Seminarort:   Tagungsräumlichkeit gehobenen Standards im Raum München

Ihre Investition:   € 1.180,– zzgl. MwSt. (inklusive Tagungspauschale: Tagungsgetränke, Kaffeepausen und Business Lunch)

Max. Teilnehmerzahl: 10 Personen

Es gelten die AGB der Stöger-Partner für Denken und Handeln für Morgen GmbH.

NLP for Business: NLP P2 – Neurologie des ressourcenvollen Handelns

Sie gewinnen einen Einblick in Ihre Erfolgs- und Misserfolgsstrategien (Patterns) und identifizieren Ihre Entwicklungshebel, um Ihre Stärken gezielt nutzen zu können und mögliche Selbstsabotagefallen zu reduzieren.

Seminarinhalte:

  • Dilt`s Pyramide
  • Wahrnehmungsfelder
  • Submodalitäten
  • Visuelle Anker
  • Erfolgsstrategien nutzen
  • Sabotagestrategien entlarven und verändern
  • Erkennen der Submodalitäten
  • GROW- Modell
  • Zugang zu verborgenen Ressourcen erhalten
  • in den Flow-Zustand kommen

 

2017NLP Business Practitioner